Der richtige Ranzen für Ihr Kind
SCHULMESSE 2018
Ranzen+Gesundheit
Wichtiger Hinweis
Schulbücher
Tätowierte Füller
Gravurbeispiele
Motive Rundumgravur
Schulranzen-Check
Der richtige Ranzen?
Dias Ranzenberatung
Ranzen im Internet
RTL zu Besuch
Hitradio RTL mit uns
Schulranzen im Test
Schulrucksäcke
Schulstart-Bedarf
Schultüten
Schultütenschleifen
SchulanfangEinladung
Schulanfang Dank
Tischdekorationen
Lernmaterial
Lernhilfen
Gebrauchte Ranzen
Zertifikate
So finden Sie uns
Öffnungszeiten
Was sagt die Presse
Impressum
Fotoalbum Kinder



 

Lernhilfen vom Hauschka-Verlag - ein Verlag mit 40 Jahre Erfahrung 

Mit diesen Lernhilfen können Schüler selbstständig lernen und unterrichtsrelevante Aufgaben üben. Der Stoff ist immer in übersichtliche Abschnitte unterteilt, so dass die Kinder in kleinen Schritten von leichten zu schwierigeren Problemen vordringen können. Jedes Heft enthält einen herausnehmbaren Lösungsteil, in Mathematik gibt es zu jeder Aufgabe den vollständigen Lösungsweg mit ausführlichen Erklärungen. Mit eingeschobenen Tests lässt sich die Lernentwicklung laufend überprüfen.  Diese Lernhilfen sind seit vielen Jahren in der Praxis erprobt und besonders gut verständlich. Vielseitig kann Gelerntes aufgefrischt und Versäumtes nachgeholt werden. 

Die Lernhilfen sind nach Themenbereichen und Klassenstufen gegliedert: 

       

Themenbereich Mathematik

 

Themenbereich Deutsch

 

Themenbereich Englisch

Diese Lernhilfen lassen sich auch gezielt im Unterricht einsetzen. Besonders zur Differenzierung oder zur Freiarbeit eignen sie sich sehr, da die Kinder zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Lernen angeregt werden. Auch als jahresbegleitende Arbeitshefte für alle Schüler erleichtern die Lernprogramme Ihren Unterricht. Darüber hinaus sind sie immer ein guter Tipp auch für Rat suchende Eltern.

       

Themenbereich Vorschule/Kindergarten

 

Vorbereitung auf Klassenarbeiten

 

Hausaufgabenhefte

 

Dieses Hausaufgabenheft hilft!

Rund 150 Millionen Menschen auf der Welt brauchen eine Brille, können sich aber keine leisten. Sie können nicht lernen, nicht arbeiten und nicht für ihre Familien sorgen. Ihr Einkommensausfall wird auf rund 120 Mrd. US-Dollar pro Jahr geschätzt. Das entspricht ziemlich genau der jährlichen globalen Entwicklungshilfe.Das Projekt eines Lehrers aus Erlangen hat uns so sehr fasziniert, dass wir nach Möglichkeiten gesucht haben, es zu unterstützen. Er hat die sogenannte EinDollarBrille entwickelt, die sich auch arme Menschen leisten können.

 

Für jedes verkaufte Hausaufgabenheft wird eine Brille gespendet!
Kinder können dank der EinDollarBrille wieder am Unterricht teilnehmen, Eltern können wieder arbeiten und für ihre Kinder sorgen, ältere Menschen können wieder lesen. Die EinDollarBrille schenkt benachteiligten Menschen eine Zukunft. Auch wir wollen helfen - helfen auch Sie mit.

Weitere Informationen erhalten Sie unter  http://www.hauschka-verlag.de/eindollarbrille/index.php

 


 

 

 

Papeterie Anett - Ihr Fachgeschäft / Vereinbaren Sie einen Termin unter 034291/4370